Sondermaschinen mit ideen aus einer hand

Von der Konzepterstellung bis zur Montage

1.

Konzepterstellung

2.

Konstruktion

3.

Steuerungsbau

4.

Schaltschrankbau

5.

Einzelteilfertigung

6.

Zusammenbau

7.

Installation

8.

SPS Programmierung

9.

Inbetriebnahme

10.

Auslieferung

11.

Dokumentation

12.

Finale Montage

Stanzmaschine

mit automatischem Werkzeugwechselsystem für LKW-Karosserieteile

Fügemaschine

für die Produktion von Duschkabinen

Dichtigkeitsprüfstand

für Feingussteile

Fügemaschine

zum Einpressen von Muttern und Bolzen

Rührtopf

zum Spritzen einer flüssigen Keramikmasse

Einpressmaschine

für Stanzmuttern im Automotive Bereich

    Modernste Technik

    Wir achten auf Langlebigkeit und Qualität

    Alle unsere Maschinen werden in Brilon angefertigt, von einem motivierten Team junger, dynamischer Mitarbeiter, jeder einzelne hochqualifiziert auf seinem Fachgebiet.

    Aufgrund unserer hohen Fertigungstiefe, mit entsprechenden Fertigungsmöglichkeiten in allen Bereichen, sind wir in der Lage, unsere Produkte in der von uns gewünschten Qualität herzustellen.

    Die Einzelteile unserer Maschinen fertigen wir in unserem Werk in Brilon selbst an und setzen dabei moderne CAD-CAM-Technologie und CNC-Dreh- und Fräsmaschinen ein.

    Bei der Einzelteilanfertigung, arbeiten wir im Falle von Kapazitätsengpässen, mit bewährten Zulieferern aus Brilon und der nahen Umgebung zusammen.

    Beim Einkauf von Zukaufteilen achten wir auf Qualität und Langlebigkeit der Produkte.

    Konstruktion

    3D-CAD-Konstruktion auf dem neuesten Stand der Technik

    In der Konstruktion arbeiten wir mit der aktuellen Version der CAD-Software Creo Parametric (ehemals Pro/ENGINEER), einem der führenden CAD-Systeme im Maschinenbau.

    Damit sind wir in der Lage, die Bauteilmodelle der Kunden in die Maschinen einzuzeichnen und bereits vor Baubeginn Kollisionsuntersuchungen und Bewegungssimulationen durchzuführen.

    Hochbelastete Bauteile berechnen wir bereits in der Konstruktionsphase mit FEM (Finite-Elemente-Methode), um ein Versagen der Bauteile auszuschließen und eine möglichst lange Lebensdauer zu gewährleisten.
     

    Schaltpläne

    Wir arbeiten mit dem Marktführer

    Schaltpläne werden mit EPLAN Electric P8, dem Marktführer unter den Elektro-CAD-Systemen erstellt.

    Steuerung

    Immer Modernste Technik im Einsatz

    Als Standardsteuerungen setzen wir Siemens S7-1500, S7-300 und 400 SPS - Baugruppen ein, die in der Feldebene über Profinet oder Profibus mit den verschiedensten Busteilnehmern kommunizieren.

    Im Bereich Visualisierung verwenden wir Siemens Comfort Panel, die mit TIA Portal oder WinCC flexible nach Kundenvorgabe projektiert werden. Wir sind stets mit der aktuellsten Siemens Programmiersoftware ausgerüstet.

    Wir programmieren unsere Steuerungen nach IEC61131 in FUP, AWL, GRAPH, SCL sowie Structure Text und können daher auch Ihre besonderen Wünsche oder firmeninternen Normen berücksichtigen.

    Komplexe Automatisierungsaufgaben und Sonderfälle sind für uns eher Herausforderungen als Arbeit. Grundsätzlich sind wir hier flexibel und verwirklichen gerne Ihre Vorstellungen.

    Im Bereich der Antriebstechnik, setzen wir in der Regel SEW Eurodrive oder Siemens Sinamics ein.

    Grundsätzlich ist im Bereich Steuerungs- und Antriebstechnik, aber auch der Einsatz anderer Fabrikate laut Kundenvorgabe möglich. Als Dienstleistung bieten wir neben den o.g. Programmierarbeiten, auch Serviceeinsätze z.B. zur Beseitigung von Störungen an Ihren Anlagen an.

    Schaltpläne werden mit EPLAN Electric P8 erstellt.

    Steuerung